Für eine neue Dynamik in der Tierhaltung

Datenschutzerklärung

Datenschutzrichtlinie eFeed.de

    1. Allgemeines

    Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Richtlinie von eFeed in Bezug auf das Erfassen, Verwenden, Speichern, Weitergeben und Schützen Ihrer personenbezogenen Daten („Datenschutzrichtlinie“). Wenn von eFeed die Rede ist, bezieht sich dies immer auf alle Tätigkeiten von eFeed.de Dazu gehören alle Tätigkeiten, bei denen die folgenden Handelsnamen enthalten sind: MijnVoer, eFeed, MijnVoerMarkt und CheapFeed. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Website von MijnVoer.nl BV („Website“) und alle damit verbundenen Websites, Anwendungen, Dienstleistungen und Tools, die auf diese Richtlinie verweisen (im Folgenden „Dienstleistungen“ genannt). Dies gilt unabhängig davon, wie Sie darauf zugegriffen haben, einschließlich des Zugriffs oder der Nutzung durch mobile Geräte. MijnVoer.nl BV ist der Verantwortliche im Sinne des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten.

    Geltungsbereich und Zustimmung: Durch die Nutzung von MijnVoer.nl und der damit verbundenen Dienstleistungen erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erfassung, Nutzung, Offenlegung und Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einverstanden, so wie in dieser Datenschutzrichtlinie und unseren Nutzungsbedingungen beschrieben.

    MijnVoer kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese regelmäßig zu lesen. Wir werden wesentliche Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie auf unserer Website veröffentlichen. Die geänderte Datenschutzrichtlinie tritt unmittelbar nach der ersten Veröffentlichung auf unserer Website in Kraft.

    Diese Datenschutzrichtlinie tritt am 25. Mai 2018 in Kraft.

    1. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

    Sie können unsere Website nutzen, indem Sie sich mit einem Konto registrieren. Wenn Sie sich dazu entscheiden, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Daten an unsere Server übertragen und auf diesen gespeichert werden. „Personenbezogene Daten“ sind Daten, die mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht und zur Identifizierung einer bestimmten Person verwendet werden können. Wenn Benutzerdaten anonymisiert oder aggregiert werden, können diese Daten nicht zur Identifizierung einer Person verwendet und daher nicht als personenbezogene Daten eingestuft werden. Wir erfassen die folgenden Arten von personenbezogenen Daten:

    Daten, die wir automatisch erfassen: Wenn Sie unsere Websites besuchen, unsere Anwendungen, Dienstleistungen und Tools nutzen oder Bestellungen über unsere Website aufgeben, erfassen wir automatisch die Daten, die uns von Ihrem Computer, Mobilgerät oder anderen Geräten, mit denen Sie Zugang haben, übermittelt werden. Zu diesen Daten gehören unter anderem:

    • die eindeutige Kennung des Geräts oder Mobilgeräts, der Gerätetyp, Informationen über Ihren geografischen Standort, Computer- und Verbindungsinformationen sowie die IP-Adresse.

     

    Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen: Wir erfassen und speichern alle Daten, die Sie auf unseren Websites eingeben oder uns bei der Nutzung unserer Dienstleistungen zur Verfügung stellen. Zu diesen Daten gehören unter anderem:

    • Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich für ein Konto oder für die von Ihnen abgenommenen Dienstleistungen anmelden.
    • Zusätzliche Daten, die Sie uns über die Dienstleistungen Dritter zur Verfügung stellen können.
    • Sonstige Daten, die Sie generieren oder die sich auf Ihr Konto sowie Ihre Nutzung der Website, Anwendungen, Dienstleistungen und Tools beziehen (wie z. B. das Aufgeben einer Bestellung oder die Optimierung von Bestellungen, Lieferadressen usw.).
    • Daten, die im Rahmen der Streitbeilegung, der Korrespondenz über unsere Websites oder der an uns gesendeten Korrespondenz zur Verfügung gestellt werden und
    • Daten über Ihren Standort und den Standort Ihres Geräts, einschließlich eindeutiger Kennungen Ihres Geräts, wenn Sie diesen Dienst auf Ihrem Mobilgerät aktiviert haben.

     

    Daten aus anderen Bezugsquellen: Möglicherweise erhalten oder erfassen wir zusätzliche Informationen von Dritten über Sie und fügen sie unseren Kontodaten hinzu. Zu diesen Informationen gehören unter anderem: demographische Informationen, Navigationsinformationen, ergänzende Kontaktinformationen und zusätzliche Informationen über Sie aus anderen Quellen, wie z. B. Regierungsbehörden, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

    1. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen

    Sie stimmen zu, dass wir Ihre erfassten personenbezogenen Daten (siehe oben) für die folgenden Zwecke nutzen dürfen:

    • um Ihnen den Zugang zu unseren Dienstleistungen zu ermöglichen und Ihnen einen Kundendienst per E-Mail oder Telefon zu bieten;
    • um unsere Dienstleistungen auf Sie abzustimmen, zu messen und zu verbessern;
    • um Sie per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, damit wir Sie über unsere Dienstleistungen informieren können und zum Zwecke von gezielten Marketingaktivitäten sowie Aktualisierungen oder für andere in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Zwecke und
    • um Ihnen andere Dienstleistungen, die Sie angefordert haben, wie bei der Erfassung der Daten beschrieben, zur Verfügung zu stellen.

     

    Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte: Wir können Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden Gesetzen und Vorschriften an Dritte weitergeben. Wie unter 4. näher beschrieben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte zu deren Marketingzwecke weitergeben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten teilen mit:

    • Dienstleistungsanbietern, mit denen wir einen Vertrag abgeschlossen haben, damit diese uns dabei helfen, unsere Dienstleistungen auf der Website anzubieten (zum Beispiel Finanzdienstleistungen, technische Unterstützung, Spediteure und Hersteller). In solchen Fällen bleiben die personenbezogenen Daten unter der Kontrolle von MijnVoer.nl;
    • Futtermittellieferanten, wenn Sie über die Website eine Bestellung bei einem Futtermittellieferanten aufgegeben haben, um eine weitere Kommunikation und/oder die mögliche Transaktion (Kauf/Verkauf) in Bezug auf das angebotene Produkt und zwischen Ihnen und dem Futtermittellieferanten zu ermöglichen;
    • anderen Dritten, denen Sie die Erlaubnis erteilt haben, Ihre Daten mit MijnVoer.nl zu teilen (z. B. Ihr unabhängiger Futterberater).

    Ohne Einschränkung des Vorstehenden werden wir – in unserem Bestreben, Ihre Privatsphäre zu respektieren und die Website frei von böswilligen Personen oder Parteien zu halten – Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne einen Gerichtsbeschluss oder eine formelle Aufforderung durch die Regierung in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht an Strafverfolgungsbehörden, andere Regierungsbeamte oder sonstige Dritte weitergeben. Es sei denn, wir sind in gutem Glauben davon überzeugt, dass die Weitergabe von personenbezogenen Daten notwendig ist, um drohenden Schaden oder finanziellen Verlust zu verhindern oder mutmaßliche illegale Aktivitäten anzuzeigen.

     

    Daten, die Sie auf MijnVoer.nl freigeben: Wir empfehlen dringend, dass Sie sich nach jeder Sitzung abmelden, wenn Sie unsere Website von einem gemeinsam genutzten Computer oder einem Computer in einem Internet-Café aus besuchen. Wenn Sie nicht möchten, dass der gemeinsam genutzte Computer sich an Sie und/oder Ihre Daten erinnert, müssen Sie die Cookies und/oder den Verlauf Ihres Website-Besuchs löschen.

    1. Marketingzwecke

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die von uns erfassten Daten verwenden dürfen, um Ihnen personalisierte oder sonstige Angebote zu senden, oder um Sie telefonisch über Produkte oder Dienstleistungen von MijnVoer oder unabhängige Futterberater, die mit MijnVoer zusammenarbeiten und für Sie von Interesse sein könnten, zu informieren (wie z. B. über die Zusammenstellung eines Futtermittelkurses).

    Wenn Sie keine Marketingmitteilungen von uns erhalten möchten, können Sie Ihre Nachrichtenpräferenzen angeben, indem Sie uns eine E-Mail senden an: support@efeed.de.

    1. Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, Einsicht und Änderung

    Wir können Ihre personenbezogenen Daten und Kontodaten teilen. Sie können Ihre Daten selbst bearbeiten, indem Sie sich in Ihrem „MijnVoer“-Konto einloggen.

    Wenn Sie Ihr Konto bei uns schließen möchten, können Sie uns eine entsprechende Anfrage senden. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitraums bearbeiten und Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht verarbeiten. Andererseits können Sie sich ebenfalls an uns wenden, um Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, die wir speichern und die nicht direkt auf MijnVoer zugänglich sind, zu erhalten. Es sei denn, MijnVoer ist nach dem Datenschutzgesetz nicht verpflichtet, diesen Zugang zu gewähren. Um Ihre Anfrage zu erfüllen, benötigen wir Folgendes von Ihnen:

    • Eine unterschriebene Version Ihrer Anfrage mit Ihren Kontaktdaten und Ihrer E-Mail-Adresse, die von Ihrer E-Mail-Adresse aus versandt wird oder der eine Kopie Ihres gültigen Identitätsnachweises beigefügt ist (nach Überprüfung wird MijnVoer diesen vernichten).

    Sie können Ihre Anfrage per E-Mail senden an: support@efeed.de, mit der beigefügten Dokumentation.

    Wenn Ihre Angaben sachlich falsch, unvollständig oder für die Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten, irrelevant sind, können Sie uns bitten, Ihre Daten zu ändern oder zu löschen. Solche Anfragen werden in Übereinstimmung mit dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten behandelt. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich mit dem Betreff „Anforderung der Datenschutzrichtlinie“ an uns wenden, und zwar über folgende E-Mail-Adresse: support@efeed.de.

    1. Schutz und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

    Wir schützen Ihre Daten durch technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen, um das Risiko von Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung und Änderung so gering wie möglich zu halten. Dazu gehören Firewalls, Datenverschlüsselung sowie physische und administrative Zugangskontrollen zu den Daten und Servern. Wenn Sie trotzdem der Meinung sind, dass Ihr Konto missbraucht wurde, können Sie uns über support@efeed.de erreichen.

    Wir bewahren personenbezogene Daten nicht länger als gesetzlich zulässig auf und entfernen personenbezogene Daten, wenn sie für die oben beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

    1. Sonstige Informationen

    Missbrauch und unerbetene kommerzielle Kommunikation („Spam“): Wir tolerieren keinen Missbrauch unserer Website. Wenn Sie bemerken, dass jemand unsere Website missbraucht (Spam- oder Spoof-E-Mails), senden Sie bitte eine E-Mail an: support@efeed.de. Wenn Sie glauben, eine Sicherheitslücke in einer von MijnVoer gehosteten Website entdeckt zu haben, melden Sie diese bitte mit einer detaillierten Erklärung an: support@efeed.de.

    Drittparteien: Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht ausdrücklich anders angegeben, gilt diese Datenschutzrichtlinie ausschließlich für die Nutzung und Übermittlung von Informationen, die wir von Ihnen erfassen. MijnVoer hat keine Kontrolle über die Datenschutzrichtlinie Dritter, die auf Sie zutreffen könnte. Wenn wir mit Drittparteien zusammenarbeiten oder Tools von Drittparteien verwenden, um bestimmte Dienstleistungen anzubieten, werden wir ausdrücklich darauf hinweisen, welche Datenschutzrichtlinie für Sie gilt. Wir ermutigen Sie daher, Fragen zu stellen, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten an andere weitergeben.

    Kontakt: Wenn Sie weitere Fragen zu MijnVoer und unserer Website haben, senden Sie diese bitte per E-Mail an: support@efeed.de.